Webinar zum Bicycle Observatory

Unser Forschungsprojekt Bicycle Observatory – Am Puls des Radverkehrs biegt in die Zielgerade ein. In den letzten 2 Jahren konnten wir spannende Einblicke in die Fahrradmobilität gewinnen und Methoden entwickeln, die es in Zukunft erlauben, einen integrierten, vielfältigen Blick auf den Radverkehr zu erhalten. Im Rahmen der AGIT 2020 Konferenz werden wir unsere Erkenntnisse teilen und gerne mit interessierten Expertinnen und Experten diskutieren. Aus diesem Grund laden wir zu einem digitalen Seminar („Webinar“) am 7. Juli 2020 von 14:00 bis 14:45 ein. Es erwartet Sie: Blitzlichter auf folgende Themen: Einführung: Fahrradmobilität beobachten (Martin Loidl, Universität Salzburg) Radverkehrsdaten erheben und organisieren [...]

Von |2020-06-22T16:06:01+02:00Juni 22nd, 2020|Update|0 Kommentare

Grundlagen einer zukunftsfähigen Radkultur

Das Forschungsprojekt Bicycle Observatory untersucht wie durch die Bereitstellung einer aussagekräftigen Datenbasis eine zukunftsfähige Radkultur etabliert und gestärkt werden kann. Bei einem Workshop im Rahmen des Österreichischen Radgipfels sollen Potenziale des mehrdimensionalen Lagebildes, das als Datenschnittstelle dient, erörtert werden. Eingeladen sind TeilnehmerInnen des Radgipfels mit unterschiedlichem, fachlichen Hintergrund. Was erwartet Sie? In einem Einführungsreferat wird beispielhaft dargestellt, wie in einem interdisziplinären Team Daten zur Identifikation und Beschreibung von verschiedenen Typen von RadfahrerInnen verwendet werden können. Nach einer kurzen Darstellung des im Projekt entwickelten Bicycle Observatorys, wird im World-Café Format erörtert, wie eine solche Datengrundlage in den verschiedenen Bereichen eingesetzt werden [...]

Von |2020-06-22T15:52:32+02:00Februar 25th, 2020|Update|0 Kommentare